Coaching bei Qualifikationsarbeiten

Idealerweise sollte der Betreuer Ihrer Qualifikationsarbeit Sie so umfangreich und gut betreuen, dass Sie dieses Coaching nicht benötigen.

Realistisch ist es leider so, dass die "Betreuung" oftmals nur die Klärung Ihrer Fragestellung sowie die Korrektur Ihrer Arbeit umfasst, und Sie während des Prozesses komplett sich selbst überlassen werden. Hier kann ich für Sie und alle Ihre Fragen tätig werden. Mein übliches Vorgehen in der Betreuung finden Sie in Kapitel 11 in Ulrich (2016).

 

Formen betreuter Qualifikationsarbeiten

Ich coache Qualifikanden in

  • Bachelorarbeiten
  • Masterarbeiten und Staatsexamen
  • Dissertationen

Ich selbst habe umfangreiche Erfahrungen in der Betreuung aller angegebene Qualifikationsarbeiten. Bei den Bachelor-, Master- und Staatsexamensarbeiten war ich meist der offizielle Betreuer (und somit natürlich nicht entgeldlich als Coach tätig). Alle Arbeiten, die ich offiziell als Betreuer oder inoffiziell als Coach betreut habe, und bei welchen die Qualifikanden meine Betreuungstermine wahrnahmen, wurden mit 1,X benotet.

 

Ziele im Coaching zur Qualifikationsarbeit

Mein Coaching für Sie kann alle Phasen von Qualifikationsarbeiten abdecken:

  • Konkretisierung der Fragestellung
  • Literaturrecherche und -strukturierung
  • Planung, Durchführung und statistische Auswertung Ihrer Studie
  • Schreiben: Strukturierung, Themenfokussierung, Argumentation etc.

 

Optional: Beratung in Statistik

Ergänzend kann ich Sie bei der statistischen Auswertung beraten (was das klassische Coaching nicht umfasst). Dies umfasst

  • Beratung zur Auswahl des optimalen statistischen Verfahrens, passend zu Ihrer Forschungsfragestellung und unter Berücksichtigung der Voraussetzungen des jeweiligen Verfahrens.
  • Beratung bei der Berechnung in der Statistiksoftware, bei mir v.a. SPSS. Wie ist der konkrete Pfad in der Software, welche additionalen Berechnungen müssen zusätzlich angefordert werden?
  • Beratung bei der Interpretation der statistischen Ergebnisse: Welche Werte der (SPSS-) Outputs sind relevant, was bedeuten die Werte?

 

Erfolg der Maßnahme

Vor Beginn des Coaching vereinbaren wir gemeinsam Erfolgskriterien, anhand derer wir den Erfolg des Coachings feststellen können. Bis zu 50% meiner Bezahlung sind - Ihre Zustimmung vorausgesetzt - abhängig von Ihrem Erfolg.

Ich mache dies in der Regel an der von meinen Klienten angestrebten Note fest.

 

Literatur