Zeitschriftenartikel

  • Ulrich, I., & Heckmann, C. (2017). Taxonomien hochschuldidaktischer Designs und Methoden aus pädagogisch-psychologischer Sicht samt Musterbeispielen aus der aktuellen Forschung. die hochschullehre, 3, 128. Abgerufen von http://www.hochschullehre.org/?m=201709
  • Horz, H., & Ulrich, I. (2013). Strategische Entwicklung neuer Lerndesigns. Wirtschaft und Beruf, 65(3), 913.
  • Ulrich, I. (2008). [Rezension des Buches Gute Beratung von Organisationen. Auf dem Weg zu einer Beratungswissenschaft, von G. Fatzer]. Coaching-Magazin, 1(3), 5758. Abgerufen von https://www.coaching-magazin.de/rezensionen/gute-beratung-von-organisationen-auf-dem-weg-zu-einer-beratungswissenschaft-koeln-ehp
  • Heinke, R., Ehrenthal, B., & Ulrich, I. (2003). Kommentare von Ausbildungsstellenbewerbern zu Berufsberatung, Ausbildungsplatzsuche und Internetnutzung bei der Berufswahl. Informationen für die Beratungs- und Vermittlungsdienste der Bundesanstalt für Arbeit, 13(3), 17851806.

 

Monographien und Herausgeberschaften

  • Noller, J., Handke, U., Loviscach, J., & Ulrich, I. (Hrsg.) (fortlaufend seit 06/2018). Perspektiven der Hochschuldidaktik (Buchreihe). Wiesbaden: Springer VS.
  • Ulrich, I., & Gröschner, A. (Hrsg.) (angenommen). Praxissemester im Lehramtsstudium in Deutschland: Wirkungen und Effekte auf Studierende (Edition ZfE, Bd. 3). Berlin: Springer. [peer-reviewed]
  • Forster, T., Ulrich, I., Ulrich, R. E., Grommes, T., Hubmann, E., & Wiese, H.-P. (2018). Unternehmenswertsteigerung: Business Transformation als Chance. Frankfurt: Frankfurter Allgemeine Buch. [Praxisbuch]
  • Mendzheritskaya, J., Ulrich, I., Hansen, M., & Heckmann, C. (2018). Gut beraten an der Hochschule: Wege zum besseren Lehren und Lernen (Psychologische Beratung in der Praxis, Bd. 1). Stuttgart: Kohlhammer.
  • Ulrich, I. (2016). Gute Lehre in der Hochschule. Praxistipps zur Planung und Gestaltung von Lehrveranstaltungen. Berlin: Springer. Abgerufen von http://www.springer.com/de/book/9783658119218
  • Ulrich, I. (2013). Strategisches Qualitätsmanagement in der Hochschullehre: Theoriegeleitete Workshops für Lehrende zur Förderung einer kompetenzorientierten Lehre. Wiesbaden: Springer VS. [Dissertation, 2011, Freie Universität Berlin.] Abgerufen von http://www.springer.com/de/book/9783531198064

 

Buchbeiträge

  • Knuth-Herzig, K., Fabriz, S., Hartig, H., Ulrich, I., & Horz, H. (2018). Bedingungsfaktoren von Wechsel‐ und Abbruchtendenzen in Praxissemester und Schulpraktischen Studien in Hessen. In N. McElvany, F. Schwabe, W. Bos & H. G. Holtappels (Hrsg.), Jahrbuch für Schulentwicklungsforschung (Bd. 20, S. 199-222). Weinheim: Beltz. [peer-reviewed]
  • Ulrich, I., Kirkdal, M., & Horz, H. (2017). Qualitätspakt Lehre 2011-20 in Deutschland: Ziele, Ergebnisse und Perspektiven 2020+. In K. Franke, B. Engbrocks & C. Bade (Hrsg.), Qualitätspakt Lehre in Sachsen: Ergebnisse und Perspektiven aus der ersten Förderphase (S. 920). Ulm: Klemm + Oelschläger.
  • Ulrich, I. (2016). Professionalisierung der Hochschuldidaktik: Modelle guter Hochschullehre als gemeinsames Fundament. In M. Heiner, B. Baumert, S. Dany, T. Haertel, M. Quellmelz & C. Terkowsky (Hrsg.), Was ist gute Lehre? Perspektiven der Hochschuldidaktik (Blickpunkt Hochschuldidaktik, Bd. 129, S. 3146). Bielefeld: Wilhelm-Bertelsmann. [peer-reviewed]
  • Horz, H., & Ulrich, I. (2015). Lernen mit Medien. In H. Reinders, H. Ditton, C. Gräsel & B. Gniewosz (Hrsg.), Lehrbuch Empirische Bildungsforschung (2. Aufl., S. 2539). Wiesbaden: Springer VS.
  • Horstmeyer, J., Appel, J., Ulrich, I., & Hansen, M. (2014). Beratung von Lehramtsstudierenden in der Studieneingangsphase – ein Konzept zur Förderung der Eignungsreflexion im Schulpraktikum. In B. Berendt, A. Fleischmann, N. Schaper, B. Szczyrba & J. Wildt (Hrsg.), Neues Handbuch Hochschullehre (Rn. F 1.10). Berlin: Raabe.
  • Ulrich, I., & Heckmann, C. (2013). Wirksamkeitsmessung von Hochschuldidaktik: Messmöglichkeiten und Anwendungsbeispiele hochschuldidaktischer Wirksamkeitsmessung. In B. Berendt, A. Fleischmann, N. Schaper, B. Szczyrba & J. Wildt (Hrsg.), Neues Handbuch Hochschullehre (Rn. I 4.4). Berlin: Raabe.
  • Höhler, J., Horz, H., Hansen, M., Fabriz, S., Stehle, S., Heckmann, C., Ulrich, I., & Secon, R. (2012). Verbesserte fachliche und soziale Integration von Studienanfängern durch Peerteaching im Bachelorstudiengang Psychologie. In M. Krämer, S. Dutke &  J. Barenberg (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation IX (S. 315321). Aachen: Shaker.
  • Ulrich, I. (2012). Strategische wissenschaftlich fundierte universitäre Personalentwicklung zu guter Lehre und ihre Effekte bei Lehrenden und in der Studierendenevaluation: Messinstrumente. In M. Krämer, S. Dutke &  J. Barenberg (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation IX (S. 3744). Aachen: Shaker.
  • Vervecken, D., Ulrich, I., Braun, E., & Hannover, B. (2010). Lehre und Studium professionell evaluieren: Kompetenzorientierte Lehrevaluation mit BEvaKomp. In P. Pohlenz & A. Oppermann (Hrsg.), Lehre und Studium professionell evaluieren: Wie viel Wissenschaft braucht die Evaluation? (S. 153165). Bielefeld: UVW.
  • Braun, E., Ulrich, I., & Spexard, A. (2008). Die Perspektive der Lehrenden: Förderung von Handlungskompetenzen in der Hochschullehre. In B. Berendt, H.-P. Voss & J. Wildt (Hrsg.), Neues Handbuch Hochschullehre (Rn. I 1.10). Berlin: Raabe.

 

Entwickelte hochschuldidaktische E-Learning-Formate und Lehr-, Trainings- & Coaching-Methoden

 

Vollständige Publikationsliste (Stand: Juni 2018)
Publikationen Immanuel Ulrich 2018 06.pd
Adobe Acrobat Dokument 114.2 KB
Coaching Szenario-Explorer (zur eigenen Verwendung)
Coaching Szenario Explorer (Version 3.0)
Adobe Acrobat Dokument 157.7 KB